Professor Peter Plapper

Fertigungstechnologie und Produktionsplanung
Universität Luxemburg

LASER TECHNOLOGIE KOMPETENZ ZENTRUM

LTCC

Angeregt durch den Technologiebedarf eines Automobilherstellers für die Produktion von Li-Ion Batterien, erforschen wir das laserbasierte Fügen ungleicher Werkstoffe. Die präzise zeitliche und örtliche Einbringung der Laserenergie erzeugt im Werkstoff ein definiertes, vierdimensionales Temperaurfeld, welches das Verbinden von Materialien ermöglicht, die konventionell als „nicht schweißbar“ gelten. Das Verbinden und Trennen von temperaturempfindlichen Werkstoffen sowie drahtgestütztes Auftragsschweißen von großen Strukturen sind die Forschungsschwerpunkte.

Cross-Company Supply Chain Networks

Operational Excellence

Durch globale Krisen verändern sich die Produktionssetzwerke. Aktuell werden einige globale Lieferantennetzwerke (SCN) durch vermehrt lokale b-2-b Lieferketten umgebaut. Als Autor der ISO 22468:2020 haben wir eine einheitliche Methode zur Erfassung der wertschöpfenden Prozesse zur Verfügung gestellt, die für SCN ebenso wie für die Kreislaufwirtschaft anwendbar ist.

Ein ganzheitliches Verständnis der industriellen Produktion vermitteln wir unseren Master Studenten in der “Operational Excellence” Lernfabrik anhand der Montage von Leitz Lochern.

Digitaliserung der  produktion

Industrie 4.0

Bei der Auswertung der Maschinendaten kompletter Werke, gehen wir jeweils  von der Fertigungstechnologie aus, um auf diesem Prozessverständnis aufbauend, die Produktivität zu verbessern.

Oftmals ist es vorher notwendig, vorhandene „legacy“ Maschinen aufzurüsten, um sie in das IoT  integrieren zu können. 

Für Assistenzsysteme für manuelle Montagevorgänge und für die Programmierung von Industrierobotern setzen wir Augmented Reality (AR) ein.

industrie roboter

Robotix Academy

Durch die enge Zusammenarbeit mit französischen, belgischen und deutschen Universitäten der Großregion, wurde ein grenzüberschreitender Forschungscluster für industrielle Robotik und Mensch-Roboter-Kooperation geschaffen. Unsere Forschung bezieht sich auf die Entwicklung von GMM, TS-Fuzzy-Controllern und bio-inspirierte, adaptive Robotersysteme, die es den Maschinen ermöglicht, die (Fertigungs-) Umgebung wahrzunehmen und die Mensch-Roboter-Kollaboration (HRC) für individualisierte, variantenreiche Fertigung weiterzuentwickeln.

#Laser welding of #crack sensitive materials is a challenge, we have been researching in several projects. Please take a look at the recent literature review update, published this week: https://t.co/TZQT3mXdeg . We provide an update on how to mitigate inter-metallic compounds.
The number of citations of our scientific publications is developing very positively. Thanks to the team and all colleagues. https://t.co/WjVv3Y4O0W PeterPlapper photo
The only people that have a shot at humility are those who succeed. The ones who fail have already been humbled by their failure. Go on, succeed, and then humble yourself by turning your success over to the LORD. #success and #faith
We teach #engineering #students #lean tools in the “Operational Excellence Learning Factory” of @uni_lu. This is part of the “Master of Science in Engineering - Sustainable Product Creation”: https://t.co/uurnOdtApC Students are encouraged to apply. https://t.co/k0ZsubeeTe
A group of my best students celebrate at @uni_lu PhD graduation ceremony. I am very #proud on their accomplishments: A great team of HiPot candidates! #Manufacturing #Engineering #PhD #students https://t.co/ObuG1py7HQ PeterPlapper photo
>